Diese Seite ist derzeit nicht aktiv.
x

Herzliche Glückwünsche zum 75. Firmenjubiläum

Zeit nehmen für einen Blick in Vergangenheit und Zukunft. Retrospektiv und doch nach vorn gerichtet. So wie es auch die Songwriter Max Herre, Philippe Alexander Kayser und Martin Welzer von der Band Freundeskreis im Lied "Leg Dein Ohr auf die Schiene der Geschichte" tun.
Logo zum Jubiläum der Firma Schneider, Logo auf Elektronischen Blitzen

Feste soll man feiern wie sie fallen. Dieses umgangssprachliche Sprichwort beinhaltet viel Wahrheit. Ein grandioses Fest oder Event auf die Beine zu stellen erfordert natürlich eine gewisse Vorbereitungszeit. Bereits im April fanden erste Gespräch zwischen dem Offenburger Unternehmen und ATTENTION statt. Ein Ablaufplan wurde erstellt und - nun zum zweiten Mal - wurde eine Kooperation mit EMK-Media beschlossen. Das Startup von Eva-Maria Kühling überzeugte bereits beim Jubiläum der Volksbank Ortenau mit scharfen Bildern und äußerst gelungenem Schnitt.

Incentive Firmenjubiläum, unter diesem Betreff haben wir unser Angebot zur Begleitung der Feierlichkeiten eingereicht. Bei einem Global Player mit Produktionsstelle in Amerika und einer junggebliebenen Führungsspitze scheint das englische Wort für motiviert oder auch angeregt durchaus angemessen. Ideenfindung und Gestaltung erfordern kreative Köpfe und lassen sich auch nicht ebenso aus dem Ärmel schütteln. Die Geburt einer Idee benötigt gegenseitige Inspiration. Man muss sich erst einmal gegenseitig kennen lernen. Besonders bedanken möchten wir uns bei Senior Chef Karl Schneider. Er hat aus den Archiven (teilweise öffentlich, teilweise privat) bemerkenswerte Informationen ans Tageslicht befördert. Da staunten auch eingefleischte Archivare und die Herren von der Presse.

Leitmotiv zum Jubiläum der Firma Schneider, 75 auf Elektronischen Blitzen

Trotz Vorlauf wurde wurde es noch spannend und am Vorabend zum Festakt in der Reithalle waren wir ganz schön nervös. Kommt die Idee mit der Zeitmaschine und der Reise in die Zukunft gut an? Entsteht auf dem Podium eine gute Diskussion? Starten die Filme zum richtigen Moment? Damit auch alle Gäste auf der Leinwand erscheinen wurde die Liste mit Laufschrift noch neun Stunden vor Beginn der Veranstaltung aktualisiert und gerendert. Die Hauptakteure jedoch hatten die Ruhe weg. Zumindest äußerlich. Und als Pfarrer Norbert W. Großklaus (Schauspieler und Radiomoderator) die Jubilare verabschiedet - und diese sich nochmals bei allen bedanken - war klar: das Ehrenfest ist ein voller Erfolg.

Wir gratulieren der Firma J. Schneider Elektrotechnik GmbH herzlich zum Firmenjubiläum. Alles Gute für die nächsten 75. Jahre!

 
Follow: Follow on XING  Weiterempfehlen:  Website: Neuigkeiten mit RSS abonieren
226.364